Dr. Georg Zerres  | Praxisinhaber & Gesellschafter
Jahrgang 1974

2020 – 2025
Erneute Ernennung zum Mitglied der Gutachterkommission für Fragen zahnärztlicher Haftung der LZK BW (fachlicher Bereich Prothetik)

2017 – 2022
Bestellung zum 1. zahnärztlichen Beisitzer des Bezirksberufsgerichts für Zahnärzte in Tübingen

2018
Anstellung des Zahnarztes Sebastian Merkel als Schwangerschaftsvertretung für Dr. Lisa Marx-Janson

2016
Anstellung der Zahnärztin Dr. Lisa Marx-Janson

2015 – 2016
Anstellung der Zahnärztin Dr. Sarah Götze
Weiterführung der GbR „Praxis für Zahnheilkunde Dres. Zerres“ zusammen mit Dr. Michael Zerres nach Berufsniederlegung seitens des Gesellschafters Dr. Klaus Zerres

2015 – 2020
Erneute Ernennung zum Mitglied der Gutachterkommission für Fragen zahnärztlicher Haftung der LZK BW (fachlicher Bereich Prothetik)

2012 – 2017
Bestellung zum 2. zahnärztlichen Stellvertreter des Bezirksberufsgerichts für Zahnärzte in Tübingen

2011
Einführung der praxisinternen CAD/CAM-Fertigung mit
CEREC 3D

2010-2015
Mitglied der Gutachterkommission für Fragen zahnärztlicher Haftung der LZK BW (fachlicher Bereich Prothetik)

seit 2007
Delegierter der Landesversammlung des FVDZ

2006 – 2007
Curriculum Implantologie DGI

2005
Erweiterung der bestehenden Gemeinschaftspraxis mit Dr. Klaus Zerres um Dr. Michael Zerres
Gründung der GbR „Praxis für Zahnheilkunde Dres. Zerres“ mit den Gesellschaftern Dr. Klaus, Dr. Georg und Dr. Michael Zerres

2005 – 2009
Delegierter der Bezirkszahnärztekammer Tübingen

2004
Niederlassung in Tübingen,
Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Klaus Zerres

2002
Promotion
Karlsruher Strukturierte Fortbildung „Integrierte Zahnheilkunde“, Akademie Karlsruhe

2001 – 2003
Assistent in der Praxis Dr. Klaus Zerres

2001
Approbation

1995 – 2001
Studium der Zahnheilkunde, Universität Tübingen

  • Deutsche Gesellschaft für computergestützte Zahnheilkunde (DGCZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Akademie Praxis & Wissenschaft (APW)
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ)
  • Mitglied der Karlsruher Konferenz
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO)